Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken, genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum

WILLKOMMEN BEI JJ•COMPUTER!

Wichtige Informationen

ISDN-Umstellung auf All-IP

Das Ende von ISDN naht – das müssen Unternehmen jetzt tun.

Bis Ende 2018 wollen alle großen Telekommunikationsanbieter, allen voran die Telekom, die Umstellung auf ihre aktuelle Anschlusstechnik abgeschlossen haben. Damit steht das Ende von ISDN unmittelbar bevor. Unternehmen müssen spätestens jetzt handeln, wenn sie nicht kurzfristig vor größeren Problemen stehen wollen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Umstellung!

Nicht wenige Unternehmer erhalten in diesem Jahr Post von der Telekom oder einem anderen Zugangsanbieter. Darin teilt ihnen der Anbieter dann den Termin für die Umstellung des Anschlusses auf die All-IP-Technik mit. Damit heißt es dann auch Abschied von der gewohnten ISDN-Technik nehmen. Statt Splitter und NTBA wird an der Hauptanschlussdose dann ein Router stehen, der die Datenvermittlung übernimmt. Ohne Vorbereitung kann das empfindliche Konsequenzen für den Geschäftsbetrieb haben.

ISDN war mehr als Telefonie.

Als Ende der 80er Jahre ISDN eingeführt wurde, war ein Grundgedanke der seinerzeit hochmodernen Anschlusstechnik, verschiedene Kommunikationsdienste über einen gemeinsamen Weg abzuwickeln. ISDN war stets mehr als Sprache und bei der Umstellung können jetzt diese Mehrwertdienste zu Problemen führen.

An Alarmanlagen, Kassen oder Datenleitungen denken.

Erster Schritt vor der Migration ist eine umfassende Bestandsanalyse. Welche mobilen und stationären Nebenstellen werden aktuell genutzt? Welche ISDN-Geräte und Dienste kommen zum Einsatz? Dabei sollte unbedingt an Dienste jenseits der Telefonie gedacht werden. Alarmanlagen, Brandmeldeleitungen oder die Vernetzung von Kassensystemen sind Beispiele dafür.

Die Bestandsaufnahme umfasst auch die Prüfung, ob eventuell bereits Endgeräte vorhanden sind, die schon die neue Anschlusstechnik unterstützen. Und schließlich hat die Umstellung ja auch rechtliche Aspekte. Um nicht Geld für eine Dienstleistung zu bezahlen, die technisch nicht mehr eingesetzt wird, sollten auch die Kündigungsfristen von laufenden Verträgen notiert werden.

Aus der Bestandsaufnahme ergeben sich damit bereits die Handlungsfelder für die Migration.

Business Continuity – unabhängige Übertragungsstrecke berücksichtigen.

Die Gefährdungs- und Sicherheitslage oder Vorschriften des VdS erfordern unter Umständen die Datenübertragung über einen vollständig unabhängigen Weg. Allerdings gibt es keinen All-IP-Anbieter, der die entsprechende Verfügbarkeit in 365/7/24 garantiert. Hier muss mit einem Fachunternehmen also eine Alternative gefunden werden, um beispielsweise mittels GSM eine redundante Übertragungsstrecke zu entwickeln. Bereits aus Haftungsgründen kann Unternehmen nur geraten werden, gemeinsam mit einem Spezialunternehmen ein Konzept dafür zu entwickeln.

Die Entscheidung für Dienste und Technik.

Auch wenn es auf den ersten Blick lästig erscheint, bietet das Ende von ISDN doch auch Chancen, über die eigene Kommunikation nachzudenken und mehr Produktivität zu erreichen. All-IP-Anschlüsse bieten viele Komfortfunktionen. Eine softwarebasierte Telefonanlage macht beispielsweise die Mitnahme von Rufnummer und Anrufbeantworter möglich, egal, in welcher Filiale sich der Mitarbeiter gerade befindet. Smartphones können in eine solche Anlage häufig ebenfalls integriert werden. Wenn Mitarbeiter ihre eigenen Geräte einsetzen dürfen, spart das Kosten. Web- und Videokonferenzen, oder die Weiterleitung von empfangenen Voice-Mails an eine gewünschte Rufnummer sind nur weitere Beispiele für den Zusatznutzen, die sich mit All-IP-Anlagen umsetzen lassen. Da ist es mehr als sinnvoll, sich auch von der veralteten Hardware, die für ISDN optimiert wurde, zu verabschieden. Wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten, die die moderne Anschlusstechnik bietet.

Am Ende folgt die Wahl des Providers.

Stehen Dienste und Geräte fest, die ersetzt werden, und sind die geplanten neuen Kommunikationsdienste definiert, folgt die Auswahl der passenden Telekommunikationsanbieter und deren Tarife. Besonders bei der Umsetzung von redundanten Strecken ist es ratsam, über entsprechende Service Level Agreements (SLA) zu verhandeln.

Kontakt

Tel:
02432 89 37 130
E-Mail:
info@jj-computer.de

News

17. April 2020
Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass wir ab Montag den 20. April 2020 auch wieder in unserem Store für Sie da sein können. Allerdings wird es gemäß entsprechenden Regierungsbeschlusses zu gewissen Einschränkungen kommen.
24. April 2020
Robustes Design aus Aluminium und Glas, ein brillantes Retina-Display (4,7 Zoll), ein fortschrittliches Kamerasystem inklusive Porträtmodus und den schnellsten Smartphone-Chip aller Zeiten. All das und vieles Weitere mehr bringt das brandneue iPhone SE.
18. März 2020
Das neue iPad Pro ist da. Und es ist schnell. So schnell, dass die meisten PC-Laptops nicht mitkommen. Es besitzt Pro-Kameras, die Ihre Realität verändern können. Sie können es mit einer Berührung, dem Apple Pencil und jetzt auch mit dem Trackpad nutzen.
18. März 2020
Das neue und unglaublich dünne MacBook Air hat jetzt mehr Power als zuvor. Und dazu verfügt es über das neue Magic Keyboard, Prozessoren mit bis zu 2-mal mehr Leistung, schnellere Grafik und die doppelte Speicher­kapazität. Darüber hinaus hat der kompakte Mac mini ein beachtliches Speicherupgrade…
17. März 2020
Das Coronavirus zieht weiter seine Kreise. Neuerliche Maßnahmen der Bundesbehörden zur Eindämmung der Pandemie sehen eine vorübergehende Schließung unseres Stores vor. Doch wir sind auch weiterhin für Sie da – trotz geschlossener Pforten!

Leistungen

Service
Schulungen
Finanzierung
Verkauf
Ankauf
Apple Programme

Über uns

Bei JJ•Computer Dienstleistungen ist der Name schon seit Jahren Programm. Rund um Ihre Apple Produkte stehen wir Ihnen zu Diensten und das nicht irgendwie, sondern mit voller Leistung. Qualität und Kundenzufriedenheit haben bei uns oberste Priorität.

Schon seit 28 Jahren arbeitet Firmeninhaber Jürgen Joseph für die Firma Apple. Im Jahre 2000 machte er sich mit JJ•Computer Dienstleistungen selbstständig und Firmensitz war zunächst der Keller seines eigenen Hauses. Während anfangs hauptsächlich Firmenkunden betreut wurden, kamen nach und nach auch immer mehr Endkunden hinzu und der Einzugsbereich wuchs weit über Wassenberg hinaus. Aus diesen Gründen fiel schließlich der Entschluss, sich im Interesse der Kunden zu vergrößern. Der JJ•Computer Store auf der Erkelenzer Straße wurde am 24. September 2011 eröffnet und bietet Ihnen:

  • eine unkomplizierte Anfahrt durch Lage an der B 221
  • ca. 300 Parkplätze direkt vor der Tür und Anschluss an diverse andere Einkaufsmöglichkeiten
  • die neusten Apple-Produkte zum Anfassen und Ausprobieren
  • viel Platz und Licht für eine besonders entspannte Atmosphäre
  • kompetente Beratung von freundlichen Mitarbeitern
  • einen Service-Point, zur Abgabe und Abholung von Geräten zur Reparatur oder Wartung
  • eine geräumige Werkstatt, zur Ausführung aller Reparaturen
  • einen Besprechungsraum, in dem Sie größere Anschaffungen ganz in Ruhe und ungestört bei einem Kaffee mit uns planen können
  • einen Schulungsraum, in dem wir regelmäßig Schulungen zu festen oder individuellen Themen durchführen
  • Öffnungszeiten: montags bis freitags 9:00 bis 13:30 Uhr und 14:30 bis 18:00 Uhr sowie samstags 9:00 bis 14:00 Uhr.

JJ•Computer ist mit den Anforderungen gewachsen und von unserer langjährigen Erfahrungen profitieren gerade Sie als Kunde, denn Sie stehen für uns an erster Stelle.

Ihre Ansprechpartner sind:

Jürgen Joseph
Geschäftsführung, Technischer Support, Beratung, Verkauf
juergen.joseph@jj-computer.de

Sezer Özkan
Leiter der Technik
sezer.oezkan@jj-computer.de

Leon Grabbe
Service & Support Apple Hard- und Software
leon.grabbe@jj-computer.de

Maik Lanze
Service & Support Apple Hard- und Software
maik.lanze@jj-computer.de

Marcel Hüttner
Beratung, Ein- und Verkauf
marcel.huettner@jj-computer.de

Julia Rodriguez
Buchhaltung
julia.rodriguez@jj-computer.de

Kontakt

JJ-Computer Dienstleistungen & Store
Erkelenzer Str. 45
41849 Wassenberg

Routenplaner

Unsere Öffnungszeiten:

Montag – Freitag
09:00 – 13:30 Uhr
14:30 – 18:00 Uhr

Samstag
09:00 – 14:00 Uhr

Gern kümmern wir uns um Ihr Anliegen! Damit Sie eine bestmögliche Beratung erhalten können, möchten wir Sie bitten vorab einen Termin mit uns zu vereinbaren. Rufen Sie uns gern an oder senden Sie uns einfach eine Nachricht und wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück. Ihr Team vom JJ•Computer Store!

JJ•Computer Store

Erkelenzer Str. 45 | 41849 Wassenberg

+49 (0) 24 32-89 37 130
+49 (0) 24 32-89 37 132
info@jj-computer.de
(*) Pflichtfeld