Cookie-Hinweis

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite technisch notwendig sind, sowie solche, die zu anonymen Statistikzwecken, genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass bei Deaktivierung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum
Sie sind hier: Startseite > News > Die Power, alles zu verändern.

Jetzt bestellen: Mac Pro und Pro Display XDR

Die Power, alles zu verändern.

Sagen Sie hallo zu einem Mac, der in jeder Hinsicht extrem ist, denn der neue Mac Pro hat die beste Leistung, Erweiterung und Konfigurier­barkeit, die es je gab. Und das ebenfalls atemberaubende Pro Display XDR hilft dabei, die Grenzen den Machbaren sprichwörtlich zu verschieben.

Für Kreativität ohne Einschränkung.

Der Mac Pro wurde für profes­sionelle Nutzer entwickelt, die ultimative CPU-Leistung benötigen. Produktionen rendern, Hunderte von virtuellen Instru­menten spielen oder eine iOS App auf mehreren Geräten gleichzeitig simulieren – er ist bei allem extrem leistungs­fähig. Das Herz des Systems ist ein Intel Xeon Prozessor mit bis zu 28 Kernen. Das sind mehr als bei jedem Mac zuvor. Außerdem sorgen große L2- und gemeinsam genutzte L3-Caches sowie 64 PCI Express-Lanes für eine enorme Bandbreite in den und aus dem Prozessor.

Unendliche Möglichkeiten.

Dieser Computer wurde für professionelle Nutzer entwickelt, die in ihre Systeme eine hohe Bandbreite einbauen müssen. Mit vier Steckplätzen doppelter Breite – drei mit einfacher Breite und einem mit halber Länge, vorkonfiguriert mit der Apple I/O-Karte – hat er doppelt so viele Slots wie der vorherige Mac Tower. 

Der Mac Pro macht bei der Leistung einen riesigen Schritt, indem er Konfigurationen mit zwei Radeon Pro Vega II Duo MPX-Modulen unterstützt. Die vier GPUs bringen es zusammen auf bis zu 56 TeraFLOPS und 128 Gigabyte Grafikspeicher mit hoher Bandbreite. Das ist ein extremes Maß an Leistung, das einfach alles bewältigen kann – von GPU-Rendering über maschinelles Lernen bis hin zu Partikelsimulationen.

Die wichtigsten Merkmale.

  • Prozessor: 8-Core, 3,5 GHz Intel Xeon W, 16 Threads, optional bis 28‑Core, 2,5 GHz Intel Xeon W, 56 Threads, Turbo Boost bis zu 4,4 GHz
  • Arbeitsspeicher: Ab 32 GB, optional bis 1,5 TB
  • Kapazität: Ab 256 GB SSD, optional bis 4 TB SSD
  • Grafik: Ab AMD Radeon Pro 580X, AMD Radeon Pro Vega II oder AMD Radeon Pro Vega II Duo
  • Anschlüsse: 2 × USB 3.0, 4 × Thunderbolt 3, 2 × 10 Gbit, HDMI 2.0 (Anzahl je nach Grafikmodul)
  • Drahtlose Technologie: 802.11ac-WLAN, kompatibel mit IEEE 802.11a/b/g/n, Bluetooth 5.0

Preise und Verfügbarkeit.

Den neuen Mac Pro können Sie ab sofort bei uns zu Preisen ab 6.499 Euro bestellen. Die Auslieferung startet zum Ende des Jahres 2019.

Pro Display XDR – 6K, so weit das Auge reicht.

Das weltweit erste 32-Zoll-Retina-6K-Display. Bis zu 1.600 Nits Helligkeit. Ein unglaubliches Kontrastverhältnis von 1.000.000:1 und ein extrem weiter Betrachtungswinkel. Mehr als eine Milliarde Farben, die mit außergewöhnlicher Genauigkeit angezeigt werden. Und ein Dynamikbereich, der den Workflow für professionelle Nutzer verändert. Das neue Apple Pro Display XDR ist das beste Pro-Display der Welt.

XDR. Dynamic Range, extrem dynamisch.

Der Kontrast, den die Augen zwischen Helligkeit und Dunkelheit wahrnehmen, ist sehr schwierig auf einem Display zu reproduzieren. Das hat zur Entwicklung von High Dynamic Range (HDR) geführt. Mit innovativer Technologie für die Hintergrundbeleuchtung bringt das Pro Display XDR Helligkeit, Kontrast und Farben auf ein neues Level: Dieses Display geht deutlich über HDR hinaus – es bietet Extreme Dynamic Range (XDR).

Die wichtigsten Merkmale.

  • Display: 32" Retina-6K
  • Auflösung: 6.016 × 3.384 px (6K)
  • Darstellbare Farben: Großer P3-Farbraum, 10-Bit Farbtiefe
  • Seitenverhältnis: 16:9
  • Helligkeit: 1.000 Nits durchgehend (Vollbildmodus), 1.600 Nits Spitzenhelligkeit
  • Kontrastverhältnis: 1.000.000:1
  • Gewicht: 7,48 kg
  • Maße: 71,8 cm × 2,7 cm × 41,2 cm (B × T × H)

Preise und Verfügbarkeit.

Das neue Pro Display XDR können Sie ab sofort bei uns zu Preisen ab 5.499 Euro bestellen. Die Auslieferung startet Anfang 2020. Der separat erhältliche Pro Stand ist für 1.099 Euro erhältlich. Der VESA Mount-Adapter schlägt mit 219 Euro zu Buche.

Preise in Euro inkl. MwSt. Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.


Sie haben Fragen oder benötigen eine weiterführende Beratung?
 Sprechen Sie und gerne an, wir beraten Sie gern!

Kontakt

Tel:
02432 89 37 130
E-Mail:
info@jj-computer.de

News

18. März 2020
Das neue iPad Pro ist da. Und es ist schnell. So schnell, dass die meisten PC-Laptops nicht mitkommen. Es besitzt Pro-Kameras, die Ihre Realität verändern können. Sie können es mit einer Berührung, dem Apple Pencil und jetzt auch mit dem Trackpad nutzen. ... mehr lesen
18. März 2020
Das neue und unglaublich dünne MacBook Air hat jetzt mehr Power als zuvor. Und dazu verfügt es über das neue Magic Keyboard, Prozessoren mit bis zu 2-mal mehr Leistung, schnellere Grafik und die doppelte Speicher­kapazität. Darüber hinaus hat der kompakte Mac mini ein beachtliches Speicherupgrade erhalten. ... mehr lesen
17. März 2020
Das Coronavirus zieht weiter seine Kreise. Neuerliche Maßnahmen der Bundesbehörden zur Eindämmung der Pandemie sehen eine vorübergehende Schließung unseres Stores vor. Doch wir sind auch weiterhin für Sie da – trotz geschlossener Pforten! ... mehr lesen
13. März 2020
Das Coronavirus breitet sich zunehmend auch in Deutschland aus. Wir nehmen die Ansteckungsgefahr für Sie und unsere Mitarbeiter sehr ernst. Aus diesem Grund möchten wir Sie im Vorfeld über verschiedene Maßnahmen informieren, um Missverständnissen vorzubeugen. ... mehr lesen
10. März 2020
Sie haben Probleme beim Display Ihres iPad Air der aktuellen Generation beobachtet? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: Apple hat ein entsprechendes Reparaturprogramm aufgelegt, über das Sie Ihr Tablet bei uns kostenlos instandsetzen lassen können. ... mehr lesen
16. Januar 2020
Ein kompaktes MacBook Air, ein leistungsstarker iMac oder doch lieber ein Mac mini? Die Frage nach dem optimalen Mac beantwortet sich aufgrund des breiten Angebots nicht von selbst. Hilfestellung leistet unser vergleichender Überblick zum aktuellen Apple PC-Lineup. ... mehr lesen